Wechsel in der Geschäftsleitung

Erfolgreicher Wechsel in der Buchhaltung und Administration mit Geschäftsleitungs Fuktion.

Von René Serafini zu Roger Hogg

Mit 65 Jahren konnte unser Mitglied der Geschäftsleitung, mit den Aufgaben in der Buchhaltung und Administration, Herr René Serafini, in den wohl verdienten, geplanten Ruhestand treten.
Ihm danken wir für die guten Dienste während seiner aktiven Zeit bei der Eichenberger Gebäudetechnik AG. Ihm war es stets wichtig, dass die Buchhaltung in gute Hände und eine saubere Übergabe stattfinden kann. So war Herr Serafini bei der Auswahl der Nachfolge sehr kritisch mit dabei und konnte mit seinem Gespür eine sehr gute Nachfolge präsentieren.
Die Lücke konnte mit der Person von Herr Roger Hogg bestens geschlossen werden. Nach kurzer Einarbeitungszeit sitzt Herr Hogg bereits gut im Sattel und meistert seine Aufgaben bestens. Mit ihm freut sich die bisherige Geschäftsleitung, gemeinsam die Zukunft der Eichenberger Gebäudetechnik AG weiter zu gestalten.

Auf dem Bild von links nach rechts:

Urs Weber, Geschäftsleitung; Philipp Fischer Abteilungsleitung Sanitär, Roger Hogg Buchhaltung und Administration;

Menur Murati, Abteilungsleitung Heizung / Lüftung